Wandern am Hintersee: Wildromantisch und verwunschen schön

Hintersee Wandern Berchtesgaden

Verwunschene Wälder und hohe Gipfel spiegeln sich im smaragdgrünen Seewasser. Geheimnisvoll, idyllisch, wunderschön ist der Hintersee in Ramsau bei Berchtesgaden. Am besten kommst du mit dem Auto hin. Parken kannst du zum Beispiel auf dem Parkplatz Seeklause an der Hinterseer Straße. Im Sommer stehen aber auch viele Autos einfach am Straßenrand. Wichtig dabei: Hinter der weißen Linie parken – wir stehen minimal auf dem Seitenstreifen und bekommen ein Knöllchen.

 

1. Unterkünfte am Hintersee in Bayern

Du kannst direkt am Hintersee übernachten – das lohnt sich nicht nur, falls du spät ankommst. Denn von Ramsau aus kannst du noch etliche weitere wunderschöne Wanderungen unternehmen.

Hintersee wandern

Wörndlhof – Das Refugium*: mittelteuer, aber direkt am Hintersee gelegen mit wundervoller Aussicht auf die Berge

Alpenhotel Beslhof*: recht günstig für die Lage sehr nah am Hintersee

Gästehaus Hinterponholz*: mittelteuer, etwas weiter abseits des Hintersees gelegen

Nicht die passende Unterkunft dabei? Schau doch mal in Berchtesgaden*:



Booking.com

2. Wandern am Hintersee 

Natürlich kommst du an den Hintersee, um zu wandern. Es bieten sich dir etliche Möglichkeiten, nicht nur direkt am Hintersee, sondern auch ansonsten im Berchtesgadener Nationalpark oder am Königssee.

Hintersee Bayern

Wandern um den Hintersee

Am naheliegendsten ist natürlich die Wanderung um den Hintersee herum, auch Prinzregent Luitpold Weg genannt. Hierfür kannst du anderthalb bis zwei Stunden einplanen, je nachdem ob du oft stehen bleibst oder dich auch einmal am See niederlässt oder durchläufst.

Hintersee Bayern Zauberwald

Erfreue dich an dem wunderbaren Zusammenspiel aus Laub- und Nadelbäumen, klarem und an vielen Stellen smaragdgrün leuchtendem Seewasser und magisch aus ihm herausragenden Felsen, auf denen sich einsame Bäume mit ihren Wurzeln festkrallen.

Hintersee Rundweg

Wir kommen an einem Spätsommertag her und es ist recht voll. Luna an der Leine durch die ganzen Leute zu navigieren, ist hin und wieder etwas anstrengend, so voll ist es. Das tut jedoch der wundervollen Landschaft keinen Abbruch.

Hintersee Spaziergang

Ständig entfährt uns ein “Oh!” und “Sieh mal, wie schön das ist!” Ideal war der Rundweg für uns in erster Linie auch, weil er ebenerdig ist und wir am Tag zuvor im Berchtesgadener Nationalpark den Jenner hinauf- und wieder herunter gewandert sind. Wir können diesen Weg also auch als angenehmen Spaziergang nach einem langen Wandertag empfehlen.

Hintersee schönste Seen Bayern

Wenn du magst, kannst du statt nur um den See herum zu spazieren auch auf dem See herumpaddeln. Dafür gibt es mehrere Bootsverleihe entlang der Straße “Am See”. Du kannst natürlich auch im Hintersee schwimmen gehen, allerdings ist das Wasser auch im Sommer eiskalt.

Wandern Zauberwald Hintersee Berchtesgaden

Erkunde den Zauberwald. Ja, der Wald heißt wirklich so – um genau zu sein schon seit 1920.  Von Mai bis Juli kannst du Flora und Fauna in ihrer Blütezeit erkunden und bei einem Spaziergang die verwunschene Atmosphäre genießen.

Zauberwald Berchtesgaden

Tatsächlich ist der Zauberwald laut dem Bayerischen Landesamt für Umwelt eines der drei schönsten Geotope im Berchtesgadener Land. Um durch den Zauberwald zu spazieren, folge nicht dem Weg am Hintersee-Ufer, sondern begib dich beim nächstmöglichen Abzweig in den Wald hinein. Du kannst dort übrigens auch einen Naturlehrpfad erkunden.

Hintersee Zauberwald

Für deine Wanderung durch den Zauberwald kannst du zweieinhalb bis drei Stunden einplanen. Folge Brücken über und Holzwegen neben die Ramsauer Ache, die sich klar, hell und leicht türkisschimmernd durch die Felsen schlängelt. Idylle pur und sehr empfehlenswert!

Wanderungen Ramsau Berchtesgaden

Ramsau ist der optimale Ausgang für viele Wanderungen. Denn von dort aus bist du super schnell im Nationalpark Berchtesgaden. Dort wandern wir beispielsweise auf den Jenner hinauf und sehen uns den Königssee von oben an. Eine Auswahl der schönsten Wanderungen rund um Ramsau findest du hier.

Bayern schönste Seen

3. Unser Fazit zum Wandern am Hintersee

Egal, ob du eher lange, entspannte Spaziergänge oder anspruchsvollere Wanderungen suchst – der Hintersee ist ein super Ausgangspunkt für beides. Die eher ruhige Wanderung um den Hintersee findest du direkt vor der Haustür, wenn du hier übernachtest.

Hintersee Unterkunft

Ob du einen ruhigen Tag nach anspruchsvollen Wanderungen einlegen möchtest oder gerne einen Abendspaziergang in der Nähe deiner Unterkunft machen möchtest und dich abends mit einem kühlen Getränk am Seeufer niederlassen willst – der Hintersee bietet all das zwischen märchenhaftem Wald und imposantem Gebirge. Der Hintersee ist definitiv eine Empfehlung! Trotz der Schönheit des Hintersees haben der Spitzingsee und unsere Wanderung auf den Jenner unsere Erkundungstour am Hintersee noch getoppt. Außerdem war es extrem voll, was uns dazu verleitet hat, nicht durch den Zauberwald zu spazieren. Mehr dazu bald auf dem Blog!

4. Entdecke weitere wunderbare Orte in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.